Weil´s um mehr geht als um krumme Gurken

Die bevorstehenden Wahlen zum Europäischen Parlament sind richtungsweisend für die Zukunft Österreichs, der EU und ihrer Rolle in der Welt. Nur ein geeintes, starkes Europa kann die globalen Herausforderungen unserer Zeit meistern.

Was kann Europa zu mehr globaler Gerechtigkeit beitragen? Wie sieht eine zukunftsfähige Zusammenarbeit zwischen Europa und Afrika aus? Wie kann das EU-Parlament im Sinne der Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung dazu beitragen, ein friedliches und gerechtes Europa sicherzustellen, die Umwelt zu schützen und nachhaltiges Wirtschaften zu ermöglichen?
Nutzen Sie diese Gelegenheit, sich zu informieren, zuzuhören oder nehmen Sie selbst Platz in der Runde der österreichischen SpitzenkandidatInnen und stellen Sie Ihre Fragen.

Es diskutieren:

  • Othmar Karas, Abgeordneter des Europaparlament, ÖVP
  • Andreas Schieder, Abgeordneter zum Nationalrat, Kandidat der SPÖ (angefragt)
  • Georg Mayer, Abgeordneter des Europaparlament, FPÖ
  • Werner Kogler, Bundessprecher und Spitzenkandidat der Grünen (angefragt)
  • Nini Tsiklauri, Kandidatin der NEOS
  • SDG BotschafterInnen - Junge Erwachsene, die sich für die Umsetzung der Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung einsetzen.
  • Moderation: Florian Scheuba

Wann

-

Wo

Skydome
Schottenfeldgasse 29
Wien 1070
Austria

Kontakt

Team - Globale Verantwortung

Kommst Du auch vorbei?